Sonntag, 27. März 2016

Milchschnitte XXL

Man kann ja nie alt genug werden für Milchschnitten - aber wenn wir mal ehrlich sind - die Dinger sind immer zu klein und vor allem etwas ZU süß, oder? Darum gibt es heute eine Milchschnitten-Version zum selber machen:


Ihr benötigt folgende Zutaten:

für den Kuchen:
6 Eier
80 g Zucker
100 g Mehl
25 g Backkakao
1 TL Backpulver

für die Creme:
200 ml Schlagobers
1 Sahnesteif
200 g Mascarpone
3 EL Honig
3 EL Puderzucker (=gesiebter Staubzucker)
1 Pkg. Vanillezucker

Zubereitung:
Zuerst das Backrohr auf 180° vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Nun die Eier mit dem Zucker einige Minuten sehr schaumig schlagen. Dann die Mischung aus Mehl, Kakao und Backpulver unterheben. Die Masse auf das Blech streichen und ca. 12 min. backen. Danach aus dem Rohr nehmen und auskühlen lassen.
Für die Creme Schlagobers mit Sahnesteif fest schlagen. In einer seperaten Schüssel Mascarpone, Honig, Puderzucker und Vanillezucker verrühren und dann vorsichtig unter den geschlagenen Obers rühren - abschmecken - bei Bedarf noch Puderzucker zufügen - ansonsten Kuchen halbieren und eine Hälfte mit der Creme bestreichen und die zweite Hälfte oben drauf legen - fertig.
Wenn nicht sofort serviert wird - unbedingt kühl stellen.

Gutes Gelingen!



Keine Kommentare:

Kommentar posten