Montag, 11. Dezember 2017

Baby Kekse

Alle Mama's werden es kennen: Sei doch nicht so - gib deinem Kind doch auch was Gutes - oder bist es ihm/ihr nicht vergönnt?
Ich zumindest kenne diese Sprüche und habe nun eigene Kekse für Otto - wenn also das Keksteller am Tisch kommt und er große Augen bekommt holt Mama seine Babykekse raus und er ist genauso zufrieden damit.
Otto ist genau heute nun 17 Monate alt und ich gebe zu er hat auch schon von normalen Lebkuchen genascht aber ich bin mir sicher es gibt einige Mamas mit Kindern um 1 Jahr herum - wo man ja Zucker meist noch gänzlich vermeiden will - denen empfehle ich dieses Rezept!




Zutaten:
100 g Butter
300 g (Dinkel-)Mehl
1 reife Banane

Zubereitung:
1. Backrohr auf 200° vorheizen und ein Backblech mit Backpapier vorbereiten.
2. Butter in einem Topf auf kleiner Flamme zerlassen
3. Banane mit einer Gabel sorgfältig zerdrücken
4. Zerdrückte Banane und Mehl in den Topf mit der zerlassenen Butter geben und mit einem Kochlöffel einrühren.
5. Nun die Masse auf das Backblech geben und mit feuchten Händen etwa  auf 1 cm flach drücken und für 15 min. backen.
6. Nach der Backzeit aus dem Rohr nehmen, überkühlen lassen und dann mit Keksausstechern ausstechen und danach in einer luftdichten Dose kühl aufbewahren.
Gutes Gelingen!





Keine Kommentare:

Kommentar posten