Seiten

Sonntag, 29. Oktober 2017

Dany-Sahne-Schnitten

Es sind die einfachen Rezepte, die gerne nachgebacken werden. Und seitdem ein Kind an meiner Hosenfalte hängt, verstehe ich das besser denn je 😉. Darum habe ich heute dieses einfache, überaus leckere Blechkuchen-Rezept für euch. Viel Freude damit!


Zutaten:
5 Eier
250 g Zucker
125 ml Öl
125 ml Wasser
200 g Mehl
2 TL Backpulver
2 EL Kakao

3 Becher Dany Sahne Schokolade = 345 g
2 Becher Schlagobers =500 ml

125 g Himbeermarmelade
50 g Kokosette

Zubereitung:
Zuerst wird der Teig gebacken - dafür wird ein Backblech mit Backpapier ausgelegt und das Backrohr auf 170° vorgeheizt. Nun werden die Eier mit dem Zucker schaumig gerührt, dann wird das Öl und das Wasser untergerührt und zum Schluss wird das Mehl mit dem Backpulver und dem Kakao untergehoben. Den Teig am Backblech verteilen und bei 170° für ca. 30 min. backen. Danach aus dem Rohr nehmen und auskühlen lassen.
Nun kann der Kuchen mit Himbeermarmelade (es eignet sich auch Ribiselmarmelade) bestrichen werden. Für die Creme werden 2 Becher Schlagobers steif geschlagen und die 3 Becher Dany Sahne untergehoben. Diese Creme wird nun auf der Marmelade verteilt und zum Schluss wird der Kuchen noch mit 50 g Kokosette bestreut. Fertig!
Gutes Gelingen!


(Kooperation mit Gmundner Keramik) 

Keine Kommentare:

Kommentar posten